Elternschule
 Was ist das?
 Wo - Standorte?
 Wann - Ablauf?
 Wer - Teilnehmer?
 Welche Themen?
 Evaluation

Kompetenz
 Das Team

Mehr Infos ...
 ... für Eltern
 ... für Schulen
 ... für Referenten
 ... in Bildern

Diverses
 Kooperationen
 Vernetzung
 Jobs

 
 
Elternschule mit dem Schwerpunkt der
sprachlichen Bildung in der Familie
 

Die Elternschule ist ein Angebot für Eltern mit dem Schwerpunkt "Möglichkeiten der sprachlichen Bildung in der Familie".
Neben der gezielten und systematischen Sprachförderung in der Grundschule spielt die Sprachförderung in der Familie eine entscheidende Rolle für die Weiterentwicklung und Sicherung der erworbenen sprachlichen Kompetenzen der Kinder.

Für das aktuelle Schuljahr ist das Institut "Neuronenfabrik e.V. " mit der Organisation und Durchführung der Elternschule betraut worden.
Die Fortführung geschieht in enger Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum Duisburg (ehem. RAA) nach erprobtem Konzept und kontinuierlicher Weiterentwicklung.

Die Elternschule richtet sich an alle Eltern der Erst-, Zweit- und Drittklässler, vorrangig an Eltern mit Migrationshintergrund.
An einigen Schulstandorten werden auch Eltern mit Kindern in den fünften Klassen eingeladen.


Mit mehr Wissen
zu mehr Erfolg ..
.. in der Schule
und anderswo!

 
Möglichkeiten
der sprachlichen
Bildung
in der Familie
   
 

 
Kontakt:
 
@
   
  Durchführung und Organisation: